Schützengesellschaft Spenge e.V.

Schützengesellschaft Spenge e.V.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Schützengesellschaft Spenge e.V.

Postanschrift:
Postfach 1141, 32131 Spenge

Schießsportzentrum:
Marktstr. 13a (Stadthalle, Untergeschoß), 32139 Spenge

Tel: (05225) 8 724 457 > Schießsportzentrum
Tel: 0172 1800736 > Vors. Karin Lang
E-Mail: info@schuetzengesellschaft-spenge.de

 

Pressemitteilung - Jahreshauptversammlung

Karin Lang ist neue 1. Vorsitzende der Schützengesellschaft Spenge
Sport & Tradition: Durch Beteiligung und Engagement mehr bewirken

Das neue Schützenjahr wurde am vergangenen Freitag, 7. Februar auf der Jahreshauptversammlung eingeläutet. Zunächst gebührt dem 2. Vorsitzenden Carsten Tölle ein herzliches Dankeschön der Spenger Schützengesellschaft für seine hervorragende Vereinsführung nach der Zäsur im Juli vergangenen Jahres.

Interessante Perspektiven zeigte Major Jürgen Schulz in seinem Bericht zu den Investitionsvorhaben auf, welche im Rahmen des Landesförderprogrammes ‚Sportstätten 2022‘ realisiert werden sollen.

Die Schatzmeisterin Anja Pollmeier verstand es, die finanzielle Situation des Vereins positiv darzustellen. Den Bericht der akribisch durchgeführten Kassenprüfung trug Jessica Wiechmann vor und bescheinigte eine tadellose Buchführung. Aufgrund dieses Ergebnisses empfahl sie Entlastung der Schatzmeisterin und des gesamten Vorstandes.

Die Vorstandswahlen war der spannendste Teil des Abends, sie wurden vom Oberst Dirk-Walter Frommholz moderiert: Für den Vorsitz wurde Karin Lang vorgeschlagen und auch einstimmig gewählt. Hauptmann Karin Lang ist seit 55 Jahren Mitglied des Vereins und hat das Schützenwesen quasi schon mit der Muttermilch aufgesogen.

Für das Schatzmeisteramt wurde Anja Pollmeier erneut bestätigt.

Der neue Schießsportleiter heißt Christian Zimmerningkat und zu seinem Stellvertreter wurde Heinrich Wiens gewählt.

Bei den Damen-Schießleiterinnen bleibt es bei dem bewährten Duo Claudia Tölle und Else Herrmann als Stellvertreterin.

Neben Jessica Wiechmann wurde Peter Hunger zum neuen Kassenprüfer bestimmt.

Anschließend präsentierten die Schießsportabteilungen ihre Erfolgsberichte, in welchen die höchst positive Entwicklung von Schützen und Mannschaften des vergangenen Schützenjahres aufgezeigt wurde. Besonders hervorzuheben ist dabei auch die Leistung von Else Hermann beim Kreiskönigsschießen. Mit 92 Ringen hatte sie den 3. Platz erschossen.

Die BSG Behinderten-Sport-Gemeinschaft Enger-Spenge e.V. unter Leitung von Volker Glomb ist bei der SG Spenge seit Jahren schon gern gesehen. Diese Verbindung wurde nun durch eine offizielle Kooperation weiter gestärkt. Die Spenger Schützen freuen sich auf ein gemeinsames Gestalten der Freizeitaktivitäten.



Schützengesellschaft Spenge e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jürgen Schulz, Major

Griesenbruchstraße 54
32139 Spenge

Tel. 05225.859047
Email msu.juergen-schulz@t-online.de

 

Vorstand 2020



Unsere Majestäten 2019-2020

Kaiser Helmut Reuter & Königin Ruth Pilgrim

 

Aktuelles aus den Abteilungen:

"Tradition" "Sport"